Einleitung

Basisleistungen am Zielort

Zusatzleistungen am Zielort

Repatriation

Kontakt

 

EINLEITUNG

Die emotionale Reaktion und Antwort eines Individuums und seiner Familie auf die Versetzung, hängt vom Charakter und den persönlichen Eigenschaften, sowie geografischen, kulturellen, sprachlichen und unter anderem ökonomisch-sozialen Komponenten ab. Es zeigen sich verschiedene Phasen der Anpassung , welche die emotionale Spannung des Individuums in seiner Art und Weise wiederspiegelt.

Durch Information und Vorbereitung des Individuums und seiner Familie auf die verschiedenen Phasen und Stufen der Anpassung sowie auf die Erlebnisse eines Umzugs, werden die emotionalen Auswirkungen gemildert. Die Versetzung erfolgt vorbereitet, man ist flexibler und offener, um in unserem Land anzukommen

Es ist wichtig, die Sitten und Gebräuche des Herkunftslandes einer Person zu kennen, um seine Integration zu erleichtern

Das Individuum, das Ehepaar, die Familie ( bleibt entscheidend das Alter der Kinder) ,besser gesagt " UNSER KUNDE" wird im Mittelpunkt unserer Arbeit während des gesamten Ablaufs stehen. ( Der organisatorische und technische Teil des Ablaufs erfüllt die ISO - Normen 9002. Dies ermöglicht es uns, unsere gesamte Aufmerksamkeit dem Kunden zu widmen.)

Permanenter telefonischer Kontakt mit dem "Kunden" ,um eventuell Probleme bei der Anpassung im voraus zu vermeiden

Wir bieten Frauen eine aktive Teilnahme während des Anpassungsprozesses : W.O.M. - Woman on the Move als Forum, um Ihnen den Aufbau eines neuen sozialen Netzes mit Kontakten und Freundschaften zu ermöglichen.

 

BASISLEISTUNGEN AM ZIELORT

Einführung hinsichtlich Leben, Kultur, Gewohnheiten, Geografie, Geschichte, Sprache, etc.
Information über den Anpassungsprozess
Profilerstellung
Orientierungsfahrten und Vorstellung verschiedener Wohnzonen in Verbindung mit Arbeitsstätte, Schule der Kinder etc.
 Wohnungssuche und begleitetes Aufsuchen der Objekte
 Immobilienberatung bis Vertragsschluss
 Vertragsabschlüsse ( Telefon, Miete, etc.)
Versicherungsberatung
Beratung bei Schulauswahl.
Medizinische Beratung
Bankberatung
Beratung hinsichtlich der verschiedenen Gesetze
Umzugsorganisation
Telefonbetreuung: periodischer Telefonkontakt für jegliche Informationen und Ratschläge während des Aufenthalts in unserem Land
 

Wir unterscheiden nach folgenden Kriterien:

 Zielortprogramme auf längere Sicht : 1 - 3 Jahre oder mehr
 Zielortprogramme auf mittlere Sicht: 3 Monate bis zu einem Jahr
Programme für Einzelpersonen/ Familien ohne Kindern
Programme für Familien mit Kindern
Spezielle Programme für Manager, Führungskräfte, Vorstände, etc..

 

RELOCATION
 RELOCATION ..."..."...Wollen ist Können" : Das Wichtigste ist das Kennenlernen der neuen Kultur..."Wissen ist Macht" ...Sprachen, Gewohnheiten, Geschichte...
 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

       

 

 

       

 

     

 

 

 

 

 

 

 

ZUSATZLEISTUNGEN AM ZIELORT:

Zeitlich begrenzte Unterkünfte : Apartmenthotels, Hotels, etc
Möbel zur Miete
 Leihwagen
Erledigung von Aufenthaltsgenehmigung, Arbeitserlaubnis, Fahrerlaubnis.
Persönliche Dienstleistungen: Babysitter, etc..
Krankenversicherung, Hausratsversicherung, etc.
Übersetzungen
Verpflegungsdienstleistungen
Wohnungsrenovierung / Wohnungsdekorationen

Kulturelle Ausflüge.

        

 

BASISLEISTUNGEN FÜR DIE RÜCKKEHR ODER DEN NEUEN ZIELORT

Heimkehrerprogramme
Emotionale Vorbereitung auf die Wiederanpassung und Rückkehr
Umzugsorganisation
Kündigen von Verträgen ( Telefon, Miete, etc.).